Es wird deutlich. Jeder soll Zuhause bleiben, die Ausgangsbeschränkung hält noch aktuell bis zum 19.04.2020 an. Nur die notwendigsten Besorgungen und Wege sollen getan werden, ansonsten soll jeder Deutsche in seiner Wohnung bleiben und sich nicht mit dem Corona-Virus anstecken. Doch was tun, wenn die wöchentliche Probe ausfällt und man sich anfängt in den eigenen Wänden zu langweilen?
Es war ein Spieleabend mit Freunden geplant oder das erste Grillfest. Alles geht nun nicht mehr und die soziale Distanz verlangt von manchen Menschen die Einsamkeit.
Viele Musiker und Sänger stellen sich deshalb jeden Sonntag um 18.00 Uhr auf den Balkon oder vor dem Fenster und spielen ein Stück. Verbreitet werden die Stücke über die sozialen Medien. Jeder kann mitmachen!

Gespielt wurden schon “Ode an die Freude” und “Von Großen Mächten” .

Auch diesen Sonntag ist es wieder so weit. Nur wird am 05.04.2020 dem Palmsonntag kein Stück Deutschlandweit vorgegeben, sondern jeder Musiker und Sänger darf sich sein eigenes Stück aussuchen und auf dem Balkon zum besten geben.

Holt eure Instrumente und sucht euch euer Lieblingsstück, dass vielleicht sogar etwas mit Gemeinschaft und Solidarität zu tun hat, heraus und spielt es auf dem Balkon 🙂